Penny

13 Comments

  1. :-(

    Das sind Nachrichten die man ungerne liest, hat man doch immer die Hoffnung, dass es Bergauf geht.

    Penny hatte es aber auch schon zwischen den Zeilen angedeutet, dass man sie darauf vorbereitet, dass man ihr eventuell nicht mehr helfen kann.

    Leukämie und allgemein die Krankheit Krebs sind so etwas von Tückisch und teilweise so unberechenbar.

    Ich wünsche euch als Familie sehr viel Kraft, bei dem was jetzt kommt.

  2. Das ist so traurig, ich hoffe dennoch, dass sich noch ein Behandlungsweg findet und Penny wieder Mut und Kraft! Gute Gedanken schicke ich Euch allen, Jona

  3. Oh nein! :((

    Ich kenne Penny (und das auch nur online) erst seit ein paar Tagen und habe noch nie einen lieberen Menschen kennen gelernt.
    Ich hoffe sehr, dass sie es schafft, wieder Hoffnung zu finden und ich wünsche euch als Familie super viel Kraft!

    Liebe Penny,
    du bist ein so wundervoller Mensch und die Leukämie hast du auf jeden Fall nicht verdient, aber bitte versuche, nach vorne zu schauen und weiterzumachen! Ich würde dich sehr vermissen und ganz viele andere Menschen sicherlich auch!!
    Ich kann verstehen, wie hart das für dich sein muss, es ist auch hart für jeden, der sich um dich sorgt. Aber bitte bitte versuche, weiterzumachen, hoffentlich gibt es noch einen Behandlungsweg.

    Fühl dich gedrückt
    deine Elena

  4. =( Was? Nein!
    Penny ich denke ganz fest an dich. Ich hoffe und bete für dich das es eine erneute Transplantation geben wird und diese dir dann endlich die verdiente Heilung bringt!!!Fühl dich bitte ganz doll gedrückt!!!!!!

  5. Hallo Romy,
    Das sind sehr sehr traurige Nachrichten. Wir alle hier haben an Penny geglaubt, ich bin richtig traurig gerade.
    Ich drücke euch allen ganz doll die Daumen und glaube natürlich weiter an Penny.
    Drück Penny von mir!
    Ich wünsch euch allen ganz viel Kraft

  6. Hey Romy,
    das sind wirklich schlechte Neuigkeiten, mir fehlen die Worte. Penny ist so ein starkes Mädchen. Ich wünschte, es wäre anders gelaufen und ich glaube, wie sie sich fühlt ist mehr als verständlich.
    Falls es keine Behandlungsmöglichkeiten mehr gibt, wünsche ich euch, dass ihr die Zeit, die ihr habt genießt, dass Penny eine schöne Zeit hat, mit euch allen.

    Liebe Grüße,
    Hannah

  7. Danke Romy !

    Das sind wirklich traurige Neuigkeiten. Ich denke an euch alle und wünsche euch alle Kraft der Welt . Ich denke täglich an Penny und drücke weiterhin die Daumen.

    Hoffentlich wird eine Behandlungsmöglichkeit gefunden, die ihr hilft !

    LG Izzy

  8. Hallo meine liebe Penny, hallo liebe Romy,
    Das tut mir sehr Leid. Ich kann verstehen dass es Penny und natürlich auch euch alle ziemlich aus der Bahn wirft. Ich hoffe, dass es morgen bessere Nachrichten gibt und es noch eine Möglichkeit für eine Heilung gibt. Ich denke an euch. Haltet durch. Pass auch auf dich auf Romy, für dich ist dass alles natürlich auch sehr hart.
    Ich bin im Gedanken bei euch, drück Penny von mir.

  9. Oh Gott!!! Dieses Auf und Ab, einigermaßen gute Nachrichten, auf die dann plötzlich wieder Hammerschläge folgen… ihr tut mir alle so Leid! Bitte Süße, gib nicht auf!!!! Und Dir Romy und der ganzen Familie ganz viel Kraft, Energie, Liebe und Vertrauen, um ganz ruhig zu bleiben und Penny Stärke und Zuversicht zu geben. ich denke an Euch und entschuldigt mein Gelaber heute auf dem Handy. Da wusste ich noch nicht, wie schlecht es ihr geht…. Ganz,ganz viele liebe Grüße und liebe Gedanken und bitte,bitte weiterkämpfen. Bitte!

  10. Liebe Penny und Romy,
    auch ich denke an euch und wünsche euch ganz viel Kraft. Bitte gib die Hoffnung auf so lange es Hoffnung gibt… Und es gibt sie noch!

  11. Ach Penny :((
    Bin selber gestern im Krankenhaus gelandet und jetzt lese ich das, weil ich nicht mehr schlafen kann.
    Bitte gib nicht auf ok?? Das kann nicht das Ende von dir sein. Ich glaube so fest an dich. Ja die Leukämie ist ein Teil von dir, aber lässt du dieses Biest einfach weiterwachsen? Nein! Du gehtst jetzt einen Schritt weiter und kämpfst.

    ~Luke (der immer etwas dummes zu sagen hat x))

  12. Oh nein, ich bin geschockt.
    Liebe Penny ich denke an dich und deine ganze Familie. Ihr seid so stark, bitte nicht aufgeben. Ich hoffe es gibt noch einige Optionen die man versuchen kann.

  13. Liebe Penny und Familie

    Auch ich bin total geschockt und unheimlich traurig! Ich weiß überhaupt nicht was ich schreiben soll…! Ich kann euch als Familie nur viel Kraft für die bevorstehende Zeit wünschen und hoffe, das sich das Blatt noch zum Guten wenden wird! Ihr habt alle mit vereinten Kräften gekämpft und als Familie zusammengehalten. Ich hoffe sehr, das alles wieder gut wird. Vielen Dank dir liebe Romy, das du uns trotz der sehr belastenden Situation informierst.

    Liebe Grüße

    Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.